Skip to main content

Willkommen auf Reisebett-baby.com

Reisebett mit Einhang

Wenn du mit deinem kleinen Schatz verreisen möchtest und über die Anschaffung eines Reisebetts nachdenkst, wirst du sicher bald auf eine ganz besondere Art von Reisebetten aufmerksam werden: die sogenannten Reisebetten mit Einhang. Sie erweisen sich speziell für kleinere Kinder als sinnvoll und praktisch. Was genau ein Reisebett mit Einhang ist, welche Modelle wir besonders empfehlen können und welche vor- und Nachteile ein solches Reisebettchen bietet, erfährst du in den folgenden Abschnitten dieses Artikels.

Reisebett mit Einhang – Empfehlungen

Ein Reisebett mit Einhang verfügt – wie der Name schon sagt – über einen Einhang, den du meist mittels Clips oben am Reisebettchen montieren kannst. Auf diese Weise erschaffst du für dein Baby eine zweite, erhöhte Schlafebene, die dir und deinem kleinen Schatz einige Vorteile bietet. Bevor wir dir die wichtigsten Vorzüge eines Reisebetts mit Einhang erläutern und auch auf die Kritikpunkte eingehen, möchten wir dir aber zunächst die Reisebetten mit Einhang vorstellen, die bei anderen Eltern besonders gut ankommen. Die folgenden Exemplare erfreuen sich bei Amazon und auch in anderen Onlineshops einer hohen Kundenzufriedenheit:

Angebot
Hauck Sleep'n Play Center Reisebett 600535, schwarz*
Hauck - Babyartikel
64,99 EUR - 4,20 EUR ab 60,79 EUR
Angebot
Froggy Kinderreisebett Babybett mit Schlafunterlage, Matratze,...*
Froggy - Babyartikel
68,99 EUR - 12,00 EUR ab 56,99 EUR
CHIC 4 BABY 340 41 Reisebett Luxus, Terranova*
CHIC 4 BABY - Babyartikel
65,18 EUR

Diese Modelle werden häufig verkauft und gut bewertet, sodass du mit einem solchen Reisebett kaum einen Fehler machen kannst.

Für wen ist ein Reisebett mit Einhang sinnvoll?

Ein Reisebett mit Einhang wird besonders häufig von Eltern gewählt, die schon mit ihrem kleinen Baby verreisen möchten. Gerade bei Neugeborenen ist es nämlich oft sinnvoll, die Schlafposition zu erhöhen und deinen Liebling auf der zweiten Ebene schlafen zu lassen. Der Einhang lässt sich in der Regel mit wenigen Handgriffen am Bett anbringen und ebenso schnell wieder abnehmen. Wenn dein kleiner Liebling älter wird, verzichtest du dann einfach auf den Einhang und lässt dein Kind auf der unteren Ebene schlafen.

Welche Vorteile bringt ein Einhang mit sich?

Eltern, die sich für ein Reisebett mit Einhang entscheiden, genießen gleich eine ganze Reihe an Vorteilen:

  • Besserer Sichtkontakt zu deinem kleinen Mäuschen
  • Mehr Komfort für die Eltern
  • Hohe Flexibilität
  • Guter Ersatz zum Beistellbett

Insbesondere der erste Punkt ist für die meisten Eltern ein entscheidendes Kaufargument. Wenn du ein Reisebett mit Einhang kaufst und dein Baby auf der erhöhten Position schlafen lässt, hast du es einfach besser im Blick. Das sorgt auf beiden Seiten für Beruhigung, sodass du ebenso besser schlafen kannst wie dein Baby. In der Regel gewährleistet der Reisebett-Einhang nämlich, dass dein kleiner Schatz auf der Höhe des Elternbetts schlafen kann.

Zudem wird durch den Einhang der Alltag vereinfacht und du genießt einen höheren Komfort. Warum? Ganz einfach: Du musst dich nicht ständig tief in das Bettchen bücken, um deinen kleinen Liebling herauszuheben. Auch das ist natürlich gerade bei kleinen Babys, die noch häufig gestillt und beruhigt werden müssen, ein großer Vorteil. Speziell bei einem längeren Urlaub wirst du den Einhang daher zu schätzen wissen. Aber auch für die Großeltern, die mit dem Bücken ohnehin größere Schwierigkeiten haben, ist ein Reisebett mit Einhang eine echte Erleichterung, wenn du deinen kleinen Schatz als Übernachtungsgast zu ihnen bringst.

Darüber hinaus überzeugt ein solches Reisebett durch eine hohe Flexibilität. Wenn du den Einhang nicht benötigst, nimmst du ihn einfach mit ein paar schnellen Handgriffen ab. Dadurch ist das Reisebett vielseitig und vor allem lange verwendbar, da es sozusagen mit deinem Kind mitwächst. Alles in allem ist das höhenverstellbare Reisebett aus unserer Sicht ein guter Ersatz zum Beistellbett für eure Reisen als Familie. Gerade, wenn du es gewöhnt bist, dass dein Liebling auf der Höhe des Elternbetts schläft, wirst du den Einhang sicher nicht missen wollen.

Gibt es auch Nachteile?

Ein Nachteil ist, dass die 2. Ebene nicht so stark belastbar ist wie die untere Ebene. Schwerer als fünf Kilogramm sollte dein kleiner Liebling nicht sein, um oben zu schlafen. Ab diesem Gewicht ist dein Kind aber in der Regel ohnehin alt genug, um den Einhang zu entfernen. Auf der unteren Ebene darf dein Baby dann meist schlafen, bis es 15 Kilogramm wiegt.

Ein weiterer kleiner Nachteil besteht darin, dass der Preis für ein Reisebett, bei dem der Einhang inklusive ist, oft ein wenig höher ausfällt als bei Modellen ohne Einhang. Teilweise gehört der Einhang auch überhaupt nicht zum Lieferumfang, sondern muss für kleines Geld extra gekauft werden.

Fazit

Empfehlenswert ist ein Reisebett mit Einhang insbesondere für Eltern mit Neugeborenen und sehr kleinen Babys. Es bietet dir einen besseren Blickkontakt und einen höheren Komfort im Alltag. Sobald dein Kind älter ist, kannst du den Einhang einfach entfernen.

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 21.04.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge